Aktuelles

AKTUELLE TERMINE

Einladung zum Übungswochenende im Schwarzwildgatter Aufseß

Alljährlich bieten die beiden VDW LG Mittel- und Oberfranken und LG Unterfranken für Mitglieder ein Übungswochenende zur Einarbeitung an Schwarzwild im Gatter Aufseß an.

Termin
29./30.05.2021

Wir freuen uns auf die Arbeit mit unseren Hunden und Ihren Führern. Es sind ausdrücklich auch Mitglieder anderer Landesgruppen herzlich eingeladen.

Anmeldungen per Mail an Jasmin Bauer

bauer-vdwoberfranken@gmx.de


vergangene Veranstaltungen

Jugendprüfungen Frühjahr 2021:

05.04.2021 JP Ruffenhofen / Dürrwangen (6 Hunde)
10.04.2021 JP Mitwitz (5 Hunde)

Prüfungen 2020 :

05.09.2020 JP Dürrwangen ⇒ gemeldet 6 Hunde, erschienen 5 Hunde, geprüft 5 Hunde
12.09.2020 JP Mitwitz ⇒ gemeldet 3 Hunde, geprüft 3 Hunde
26.09.2020 GP Ebrach ⇒ gemeldet 3 Hunde, erschienen 3 Hunde, geprüft 3 Hunde
17.10.2020 JP Dürrwangen; Prüfungsort verlagert nach Mitwitz ⇒ gemeldet 3 Hunde, erschienen 3 Hunde, geprüft 3 Hunde 
17.10.2020 EP Dürrwangen ⇒ gemeldet 3 Hunde, erschienen 0 Hunde
17.10.- 18.10.2020 EPB Dürrwangen ⇒ gemeldet 4 Hunde, erschienen 4 Hunde, geprüft 4 Hunde
24.10.2020 EPB Mitwitz ⇒ gemeldet 2 Hunde, erschienen 0 Hunde

 

GP 2020 im Forstbetrieb Ebrach

Die Landesgruppe Mittel- und Oberfranken gratuliert den erfolgreichen Führern

 


 

JP Mitwitz

Formbewertung in Zeiten von Corona

 

vergangene Veranstaltungen

Welpen- und Junghundetag der Landesgruppe Mittel- und Oberfranken

Am letzten Augustwochenende führte die Landesgruppe Mittel- und Oberfranken im Revier Limmersdorf bei Kulmbach einen Welpen- und Junghundetag durch. Zehn Wachtelhunde im Alter von vier bis sieben Monaten und ein Wachtelhund mit vier Jahren zur Vorbereitung auf die EPB waren dabei.

Im ersten Teil, der im Feldrevier stattfand, standen Welpenspiel und die Förderung der Sozialisation der Hunde im Mittelpunkt. Dann wurden erste Schleppen mit Rotwild, Sauschwarte und Kaninchen gezogen. Die erfahrenen Verbandsrichter Jasmin Bauer und Christian Mahr gaben viele Tipps und Informationen zur Ausbildung und zu den Prüfungen. Sie erläuterten den Aufbau des Apportiertrainings mit verschiedenen Dummys. Einzelne Abschnitte der JP und EPB wurden vorgeführt und beurteilt, so konnte eine Teilnehmerin sich letzte Tipps für die EPB im Herbst holen und die Führer der Welpen und Junghunde einmal die „Prüfungsatmosphäre schnuppern“.

Im zweiten Teil im Wald wurde wiederum die Nasenarbeit am Schleppwild geübt. An einem kleinen Weiher konnten die Welpen spielerisch das Wasser erkunden. Der eine oder andere junge Bursche apportierte sogar schon aus tiefem Wasser.

Der Tag wurde mit einem herzhaften Imbiss mit selbstgemachtem Kartoffelsalat und Leberkäs bei den Bauersleuten Schwarz in Felkendorf abgeschlossen. In familiärer Atmosphäre klang der sehr informative und harmonische Tag aus. Die erschöpften Welpen und Junghunde schliefen derweil schon tief und fest.

An einem kleinen Weiher konnten die Welpen spielerisch das Wasser erkunden.
31.08.2020/ Dr. Udo Martens

 

 


Schwarzwildübungsgatter Aufseß 2020

Am Sonntag den 05.07.2020 veranstalteten, wie in den vergangen Jahren, die beiden fränkischen Landesgruppen Mittel- und Oberfranken und Unterfranken gemeinsam einen Übungstag im Schwarzwildgatter Aufseß der Jägervereinigung Bayreuth. Bei schönem Wetter erfreuten sich die Landesgruppen neben dem Besuch zahlreicher eigener Mitglieder über Wachtelhundfreunde aus der benachbarten Landesgruppen Oberpfalz/Niederbayern. Es konnten Wachtelhunde verschiedensten Alters gezielt an Schwarzwild herangeführt werden und selbständig Erfahrungen sammeln. Auch Junghunde mit 5 Monaten durften am Sichtgatter ersten Kontakt mit Schwarzwild aufnehmen. An dieser Stelle ein Dankeschön an die beiden Gattermeister, die mit großem Engagement individuell auf jeden einzelnen Hund und Hundeführer eingegangen sind und die Hundeführer nach den Übungseinheiten mit fränkischen Bratwürsten und Getränken versorgt haben. Es war eine gelungene Veranstaltung, welche unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen durchgeführt werden konnte. Das große Interesse zeigt, wie wichtig die frühe Prägung und Einarbeitung unserer Hunde am wehrhaften Schwarzwild ist. Es wurde direkt vor Ort beschlossen, dass die Veranstaltung im nächsten Jahr wieder stattfinden soll.

Bericht: Alexander Schmitt

Organisation: Jasmin Bauer

 


Schwarzwildübungsgatter Aufseß 2019

Am 17.08.2019 trafen sich einige Mitglieder der Landesgruppen Mittel- und Oberfranken und Unterfranken mit ihren Hunden im Schwarzwildübungsgatter Aufseß bei Bayreuth.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und alle waren sich einig, dass dies im nächsten Jahr wiederholt wird.

Übungstag der LG Mittel- und Oberfranken am 24.08.2019

Einladung zum Übungstag der LG Mittel- und Oberfranken am Samstag, den 24.08.2019 in Ebrach.
Am 24. August 2019 veranstaltet die LG Mittel- und Oberfranken einen EPB Übungstag mit anschließendem gemütlichem Ausklang.
Treffpunk: Samstag, den 24.08.2019 um 09:30 Uhr an der Finstergasshütte im Winkelhofer Forst bei Ebrach
(Anfahrtsplan gibt es per E-Mail nach Anmeldung)
Übungsfächer: Schweiß, Wasserarbeit, Apportieren, Stöbern (Schleppwild wenn möglich bitte mitbringen)
Die Teilnahme am Übungstag bitten wir per E-Mail bis zum 09.08.2019 anzumelden unter:
finstergasse@live.com
Verpflegung tagsüber aus dem Rucksack!